Kommentare: 11
  • #11

    Trado (Mittwoch, 23 September 2020 11:15)

    Wir waren gestern Nachmittag dort und wurden nach telefonischer Ankündigung herzlichst vom Hafenmeister auf der Steganlage empfangen. Die Anlage ist groß und dementsprechend ist die Marina kein stiller Ort zur Entspannung. Dafür kann man sich hervorragend austauschen und Kontakte knüpfen.
    Wir wollten uns im Vorfeld gerne im Smokey Island anmelden um einen Tisch zu reservieren. Leider konnten wir telefonisch niemanden erreichen. Entsprechend wurden wir zur Lokalöffnung empfangen. Ohne Reservierung sollten wir am liebsten nur etwas trinken und nach einer Stunde unbedingt wieder gehen, da dann die reservierten Tische besetzt werden. Entsprechend hatten wir nur einen Snack und zwei Getränke bestellt. Die Bedienung war herzlich und Sie hatte den schlechten Empfang wieder etwas wettmachen können ;). Die Rechnung war dann aber der Knaller und stand in keinem Verhältnis zu Leistung. Wir haben bezahlt, Trinkgeld gegeben und unseren Unmut kundgetan.
    Fazit: Wir kommen nach einer erfolgreichen Reservierung gerne auf 1-2 Getränke wieder - mehr aber auch nicht. Hoffentlich hat der Hafenmeister dann auch noch ein Plätzchen für uns frei.

  • #10

    Micha (Montag, 21 September 2020 11:39)

    War am Wochenende da Tolle Anlage. Aber sagt mal habt ihr keine Reinigung für die Sanitären Anlagen??? Zu klein, zu dreckig, echt Ekelhaft. Und die Kneipe.... ab 20 Uhr kein Essen mehr … geht gar nicht.

  • #9

    Thomas (Samstag, 19 September 2020 21:50)

    Schöner Hafen, Restaurant ist super, wenn nicht am Gästesteg sich Leute aufhalten die von Corona nie was gehört haben, laute Musik den ganzen Tag hören und den Steg blockieren, ist hoffentlich nur eine Ausnahme, und keiner macht was dagegen

  • #8

    Beate (Samstag, 27 Juni 2020 18:20)

    Sehr schöne Anlage, die Sanitäranlagen waren am Pfingstwochenende leider kaum zu benutzen zuviele Menschen für zuwenig Toiletten und Duschen!! Jeden Abend halli galli bis spät in die Nacht, an Schlaf war nicht zu denken. Bis Mitternacht wäre es kein Thema, aber bis in die Morgenstunden war zu viel und das jeden Abend. Schade, nicht zu empfehlen wenn man entspannen will.

  • #7

    Britta und Christian (Freitag, 03 April 2020 08:21)

    Wir sind mittlerweile seid 3 Jahren regelmäßig Gäste in der Marina und natürlich im Smoky Island. Immer werden wir freundlich begrüßt und auch unsere 2 Hunde werden bedacht. Völlig stressfrei. Der Service und das Essen können wir nur weiter empfehlen. Gute Stimmung, und auch Sonderwünschen kommt man gerne nach. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, daß wir jetzt endlich auch einen festen Liegeplatz bei Euch haben. Wir freuen uns auf einen tollen Sommer...

  • #6

    Anja Behrens (Montag, 09 September 2019 08:26)

    Der Hafen ist toll schöne Liegeplätze auch der Hafenmeister sehr freundlich. Aber für eine Marina nicht entsprechende Sanitäranlage. Zu klein , zu wenig und zu Dreckig. Wie wäre es denn mit Aushang wo man Abends noch was Essen gehen kann was mit dem Rad zu erreichen ist? . Eure Gaststätte hat ja Abend kein Essen mehr ab 19.30 Uhr und der Wirt naja.....trotz allem bis zum nächsten mal. Gruß Anja und Micha aus Bremerhaven

  • #5

    Carlo Grulms (Mittwoch, 31 Juli 2019 15:34)

    Sehr gepflegte Anlage. Herausragend ist die Hilfsbereitschaft und die ehrliche Freundlichkeit der beiden geschätzten Hafenmeister. Hier fühlt man sich wohl.
    Liebe Grüße
    Carlo

  • #4

    Tanja Overmeyer (Montag, 15 Juli 2019 17:25)

    Der Urlaub beginnt am Freitag. 18.07.19. Von Greven den DEK in die Nordsee. 2 Wochen Insel Hopping. Dann können unsere Jungs es kaum erwarten. Ab nach Bremerhaven und den nächsten Tag nach Wieltsee. In ihren Lieblingshafen.
    Das Planen wir jetzt zum 3. mal. Egal wo es vorher hin geht. Ohne Wieltsee fahren sie nicht mit!
    Ich melde mich von Unterwegs. Nur Rock am See klappt dieses Jahr nicht, die Ferien gehen an dem WE zu Ende.
    Bis bald
    L.G.
    Tanja Overmeyer

  • #3

    Thomas,Ira ,Simone und Laura (Montag, 30 Juli 2018 20:36)

    Vielen Dank für die zwei schönen Tage Aufenthalt bei Euch. Wir wurden sehr nett vom Hafenmeister angenommen und begrüßt. Da wir mit vier Booten angereist sind, durften wir den Grillplatz dank des Hafenmeisters für uns umgestalten und uns dort ausbreiten. Noch einmal vielen lieben Dank, wir kommen gerne wieder�

  • #2

    Mike (Mittwoch, 28 März 2018 08:49)

    Tolle Anlage!
    Sehr freundliches Personal,hier wird man nicht einfach so stehen gelassen sondern echt gut informiert.
    Danke noch mal.

    Gruß Mike

  • #1

    Sigrun & Dieter Budelmann (Donnerstag, 15 März 2018 09:26)

    Wir haben die Seite Marina angeschaut, die ist sehr- sehr gut geworden!!!